WILLKOMMEN

‚Kvarnstugan‘ bedeutet das Häuschen der Windmühle

Kvarnstugan ist in Wirklichkeit ein freistehendes Familienhaus in der Nähe der Windmühle von Mollösund. Diese Windmühle ist eine bekannte Silhouette von Mollösund. Es wurde 1901 von seinem früheren Standort, wo es seit dem Ende des 18. Jahrhunderts stand, 300 m weiter nördlich verlegt. Die Mühle war bis 1929 in Betrieb.

Seit 2019 heißt das Haus Gäste willkommen, die alles genießen möchten, was das Haus und die Umgebung zu bieten haben. Vom Kvarnstugan auf dem Hügel aus haben Sie einen Blick auf Mollösund, Mollön und die Muschelkulturen im Stigfjord zwischen den Inseln Orust und Tjörn.

Das Fischerdorf Mollösund liegt im südwestlichen Teil der Insel Orust. Diese Insel liegt im Herzen der westschwedischen Küstenregion Bohuslän, die sich von Strömstad im Norden bis nach Göteborg im Süden erstreckt.

Ein ideales Versteck für Familien mit Kindern das in zwei unabhängige Einheiten unterteilt werden kann.

Willkommen!

DAS HAUS

Das Innere des Ferienhauses ist hell, charmant und geschmackvoll eingerichtet. Es verfügt über eine große Terrasse und einen Garten, in dem Sie Gewürze und Kräuter genießen können. Die Terrasse rund um das Haus ist nach Süden und Südwesten ausgerichtet. Dies garantiert ein Frühstück in der Morgensonne sowie wunderschöne Sonnenuntergänge zu jeder Jahreszeit während des ganzen Jahres.

Das Cottage befindet sich in einer ruhigen Gegend und in „Bademantel-entfernung“ von einem schönen kleinen Badebereich mit Sandstrand und Stegen, genannt „Tornviksbadet“. Und auch auf 800 Metern zu Fuß zu einem größeren Badebereich mit einem Tauchturm namens Kattevik. In der Nähe des Hauses, den Hügel hinunter, gibt es einen neu erbauten großen Spielplatz, einen Bouleplatz, einen Tennisplatz, einen Minigolfplatz, ein Fußballfeld sowie zusätzliche Parkplätze.


Kvarnstugan ist ein ideales Ziel für zwei Familien mit Kindern. Die beiden Einfamilienhäuser sind über die beiden kleineren Schlafzimmer mit einer dazwischen liegenden Schiebetür miteinander verbunden. Das Haus kann als zwei unabhängige Einheiten genutzt werden, jede mit einer eigenen Terrasse mit Gartenmöbeln, einem Wohnzimmer, einer voll ausgestatteten offenen Küche, einem Badezimmer mit Dusche und WC und zwei Schlafzimmern mit Doppelbetten.

So kann jede Familie ihre privaten Momente haben und Sie können sich zusammenschließen, wenn die Zeit gekommen ist, sich im Haus oder auf der Terrasse der anderen zu gruppieren.

Das Haus ist aber nicht nur für Familien geeignet, die Häuser können zusammen eine Gesellschaft von maximal 8 Personen beherbergen, die zusammen an einem großen Tisch essen können. Jeder kann dieses schöne Ferienhaus in einer entspannten Umgebung genießen.

Auch im Frühling, Herbst und Winter können Sie die Ruhe und Gemütlichkeit in Kvarnstugan genießen.

UMGEBUNG

MOLLÖSUND
Vom größten Fischereizentrum in Bohuslän bis zu einer freundlichen Sommeridylle

Das Küstendorf Mollösund liegt an der Südwestspitze von Orust. Was früher eines der wichtigsten Fischereizentren in Bohuslän war, ist heute ein beliebter Ferienort für alle, die dem Alltag entfliehen, großartige Meeresfrüchte genießen und von fantastischen Seestücken überwältigt werden möchten.

Das Dorf ist bei schwedischen Sommergästen und seinen Bewohnern beliebt. Es ist eine der letzten wirklich verbliebenen Fischergemeinden. Im Sommer ist es lebhaft mit schönen Bade- und Wassersportmöglichkeiten. Der Gästehafen hat über hundert Liegeplätze und entlang des Kais gibt es Cafés, Restaurants und Anlegestellen mit Erfrischungen im Freien.

In Mollösund gibt es ein Lebensmittelgeschäft, ein wunderbares Angelgeschäft, kleine Museen, ein ganzjährig geöffnetes Restaurant und viele Spazier- und Angelplätze. Im Sommer öffnen weitere Restaurants, Terrassen und kleine Geschäfte rund um den geschäftigen Hafen.

Mollösund zeichnet sich durch vier Wahrzeichen aus – den Leuchtturm, die alte Dame, die Kirche und die Windmühle. Versuchen Sie, die anderen drei zu finden, während Sie in diesem schönen Dorf wohnen.

ORUST & BOHUSLÄN

Orust ist Schwedens drittgrößte Insel und liegt mitten in Bohusläns Küstengebiet. Dieses Gebiet erstreckt sich von Göteborg bis zur norwegischen Grenze. Die Küste ist übersät mit süßen Fischerdörfern und weltberühmt für ihre frischen Meeresfrüchte.
Die Gegend ist reich an Geschichte, Kultur und Natur. Fischerei, Landwirtschaft, Bootsbau und Schifffahrt sind die Industrien, die das heutige Orust repräsentieren. Sie können Wälder, Seen und Felder und einige atemberaubende Naturstätten finden. Die Vegetation ist reich und vielfältig, überall gibt es Vögel und die vielen Tierarten variieren von Fuchs bis Robbe und von Hirsch bis Krabbe.

CNN TRAVELER hat die Bohuslän-Küste in ihre Liste der  ’10 der letzten großen Wildnisgebiete der Welt“ aufgenommen.

Die Meereslandschaft hier ist ebenso spektakulär wie zugänglich. Und was Sie hier bekommen, sind meist ruhige, geschützte Gewässer für Paddler aller aller Könnensstufen. Es gibt keine starken Strömungen oder Gezeiten. Die Küstenlinie ist geprägt von Bächen, Buchten, Fjorden, Kargen Inseln, felsigen Buchten und Riffen. Die Felsen werden vom Meerwasser glatt poliert und im Frühling mit Blumen bedeckt. Die meisten der Hunderte von Inseln, die die Küste bilden, sind unbewohnt. Auf einigen der größeren Inseln finden Sie malerische Dörfer.

Viele Leute besuchen Bohuslän auch auf der Suche nach gastronomischen Erlebnissen. Mit den Köstlichkeiten des Meeres, frisch gefangenem Fisch, Krabben, Krebsen, Austern, Hummern, Muscheln und vielem mehr ist dies so gut wie es nur geht.


DINGE DIE ZU TUN SIND
Wandern, achten Sie auf markierte und nicht markierte Wanderwege in der Umgebung. Oder folgen Sie einem der Wanderwege in Süd-Bohuslän.

Kajakfahren: es gibt zwei Vermieter, die auch Führungen anbieten: www.orustkajak.se www.balansschein.nu

Baden, zwei Badebereiche, Katteviksbadet und Torneviksbadet. Wenn der Wind vom Süden weht, wählen Sie Kattevik und wenn der Nord- oder Nordwestwind stark wird, wählen Sie Tornevik. Menschen baden auch in der Nähe des Leuchtturms.

3 kleine Museen, das Volksmuseum (Hembygdsmuseum), das Bootshausmuseum (Muse i Sjöboden) und Magasinet, ein voll ausgestattetes Lebensmittelgeschäft aus früheren Zeiten.

Fußball-, Tennis-, Minigolf- und Boule Spielplatz sind in den Sommermonaten geöffnet.

Angeln und Bootausflüge, Hummerfischen, Robbensafaris: www.hallafiske.se

Angel- und Tauchausflüge www.siriusdykochfiske.se

Rippenbootstouren www.ribtours.se

Sauna (Bastuboa) im Hafen.


BELIEBTE BESUCHERZIELE

Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Westschweden, die von uns  empfohlen werden:

SKULPTUR I PILANE – Tjörn

NORDIC WATERCOLOUR MUSEUM – Skärhamn/ Tjörn

KÄRINGÖN – Orust

GULLHOLMEN AND HÄRMANÖ – Orust

HAVETS HUS- Lysekil

BOHUS FÄSTNING – Kungälv

CARLSTENS FORTRESS  – Marstrand

LISEBERG – Göteborg

FJÄLLBACKA – Tanum

Hier befindet sich mehr information über die verschiedenen Sehenswürdigkeiten (auf Englisch).

BOOKING

Kvarnstugan is rented out on a weekly basis (6 nights)
2020 week price: 12,000 SEK 
high season (week 25-35): 15,000 SEK
arrival between 12-3 PM
departure before 11 AM

Wi-Fi and 2 parking spaces are available on the premises
Bed linen, kitchenware and towels are included in the price 
Final cleaning costs 1,200 SEK are not included
A damage deposit of 1,000 SEK or 100 € is mandatory
This deposit is collected in cash with the handing of the keys.

You can contact us here for booking, questions or other concerns.
If you wish to book, we will send you the booking and payment
conditions and will sign a lease with you directly.

A reservation fee of 100% is required to secure the booking;
payment should be received within 10 days after the booking date.
Cancellation free of charge is possible until 30 days before
arrival. The total price will be charged if canceled within 30 days before arrival, unless a new booking was done for the very same period. Administrative costs of SEK 500 apply for repayment.

AVAILIBILITY

Please check the availability in the calendar of Kvarnstugan on the following two sites:

You may even consider booking there directly, but note that these sites charge service costs and have different cancellation policies than we offer. More about the policies  on this page.